MIETBEDINGUNGEN


Mietzeiten und Reinigung

MINDEST­MIETDAUER:

7 Tage


AUSSEN­REINIGUNG:

65,-€


INNEN­REINIGUNG:

(Innenreinigung kann auch selbst vorgenommen werden)

65,-€


SERVICE­PAUSCHALE:

85,-€ WM /
50,-€ WW

Enthalten sind:
Gasflaschen, Einweisung, Stromadapter, Wasserschlauch, Toilettenzusatz (Chemikalien), Warntafeln.


Wichtiges

Das Wohnmobil wird am Tag des Mietbeginns am Nachmittag zwischen 15 und 18 Uhr übergeben. Die Rückgabe des Fahrzeuges nach ihrem Urlaub erfolgt am Rückgabetag bis 11 Uhr oder nach Vereinbarung.

Zahlungsbedingungen

Bei Abschluß des Mietvertrages ist eine Anzahlung in Höhe von € 300,- zu leisten. Der Rest des Mietpreises ist vier Wochen vor Reiseantritt auf das Konto des Vermieters zu überweisen. Das Fahrzeug wird nur bei vollständiger Zahlung des Mietpreises übergeben.

Kaution und Verhalten bei Unfällen

Bei Übernahme des Fahrzeuges ist eine Kaution in Höhe von EUR 1000,- in bar zu hinterlegen.
Sie wird nach endgültiger Rückgabe und Verrechnung aller entstandenen Kosten/Schulden zurückgezahlt. Die Rückzahlung enthebt den Mieter nicht von der Haftung für verdeckte, nicht sofort festgestellte Beschädigungen.
Der Vermieter schließt für das angemietete Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung mit EUR 1000 Selbstbeteiligung ab. Bei selbstverschuldeten Unfällen des Mieters haftet der Mieter dem Vermieter bis zu Höhe der Selbstbeteiligung für die Reparaturkosten. Darüberhinaus haftet der Mieter dem Vermieter alle Schäden, deren Verursachung auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Mieters zurückzuführen sind. sowie für alle Schäden, die durch alkoholbedingte Fahruntüchtigkeit des Mieters entstanden sind. Der Mieter hat nach jedem Unfall die Polizei und den Vermieter zu verständigen und die polizeiliche Festlegung des Unfallherganges zu verlangen. Geschieht dies nicht, haftet der Mieter für Schäden, die nicht durch eine Haftpflichtversicherung gedeckt sind. Es dürfen vom Mieter keinerlei gegnerische Ansprüche bei Unfällen anerkannt werden.

 

 

Reparaturen

Notwendige Reparaturen, um Betriebs- oder Verkehrsicherheit des Fahrzeuges zu gewährleisten, dürfen vom Mieter bis zum Preis von EUR 150,- ohne weiteres, größere Reparaturen nur mit der Einwilligung des Vermieters in Auftrag gegeben werden.

Haftung des Mieters

Der Mieter verpflichtet sich zur Rückgabe des Fahrzeuges zum vereinbarten Zeitpunkt während der üblichen Geschäftszeiten. Wird das Fahrzeug verschuldet oder unverschuldet vom Mieter nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zurückgegeben, haftet der Mieter dem Vermieter auf vollen Schadenersatz. Dies gilt auch im Falle der nicht rechtzeitigen Rückgabe der Fahrzeugpapiere oder der Fahrzeugschlüssel. Wird das Wohnmobil vor dem vertraglich vereinbarten Ende der Mietzeit zurückgegeben, so hat der Mieter keinen Anspruch auf eine Ausgleichzahlung.

Fahrtkosten

Der Mieter übernimmt das Fahrzeug mit vollem Dieseltank und hat dieses wieder mit vollem Tank zurückzubringen.

Rücktritt vom Mietvertrag

Der Mieter verpflichtet sich
bei Rücktritt vor dem Mietbeginn zur Zahlung von folgenden Anteilen des Mietpreises:
Rücktritt bis 30 Tage vor Mietbeginn 25 % des Mietpreises,
Rücktritt bis 15 Tage vor Mietbeginn 50 % des Mietpreisen.
Bei späterem Rücktritt oder Nichtabholung des Fahrzeuges ist der volle Mietbetrag zur Zahlung fällig.

Es wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen.

Nutzung

Das angemietete Fahrzeug darf nur für den vereinbarten Zweck verwendet werden. Es darf nur von dem Vermieter bekannten Person gefahren werden. Der Besitz einer gültigen Fahrererlaubnis ist Voraussetzung. Eine Übertragung auf weitere Personen ist nicht zulässig.
Der Mieter muss das 23. Lebenjahr vollendet haben und mindestens seit 2 Jahren den Führerschein der Klasse B bzw. Klasse III besitzen

Sonstiges

Bei nicht entleerter u. gereinigter Chemikalientoilette werden € 60,- berechnet.
Das Rauchen ist in allen Fahrzeugen strengstens untersagt. Das Mitführen von Hunden ist nach Absprache erlaubt.

Kann der Vermieter das Wohnmobil zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt nicht zur Verfügung stellen, so ist er berechtigt, ein entsprechendes Ersatzfahrzeug zu stellen.

In den Preisen sind 19% Mehrwertsteuer, Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung und Europa-Schutzbrief (Wohnmobile) enthalten.

IHRE RESER­VIERUNGS­ANFRAGE AN UNS